Updates

Hallo zusammen,

ich hoffe, daß es Ihnen noch immer gut geht und daß Sie sich über die Lockerungen freuen, die seit Anfang dieser Woche gelten. Ich jedenfalls war gestern zum 1. Mal seit 8 Wochen wieder in einem Restaurant. War zwar alles wegen der räumlichen Trennung der Tische, der durch entstehenden „Leere“ im Restaurant, der Masken der Kellnerinnen und ihrer Handschuhe etwas sonderbar, trotzdem habe ich es genossen. Na ja, deshalb schreibe ich natürlich nicht, sondern weil ich Sie darüber informieren möchte, daß es Neuauflagen gibt. Und zwar für das Corobuch:

  • (1) Geschichte
  • (2) Material und Ausrüstung
  • (3) Personal, Training und Ausbildung
  • (4) Desinfektion, Hygiene, auslegepflichtige Vorschriften
  • (9) Messungen
  • (11) Rechtsherzkatheter
  • (17) Indikationen und
  • (25) Chirurgische Grundtechniken

und für die Informationen über Herzklappen-Operationen.

Viel Spaß

Neue Informationen

Hallo zusammen,

ich hoffe, daß es Ihnen allen gut geht.

Ich habe die Kontaktbeschränkungen dazu benutzt, um neue Informationen in die Website einzubauen. Sie behandeln das Thema „Bluthochdruck“.

Die Informationen gibt es in den schon bekannten Formaten: Online, zum Ausdrucken (pBook), als PDF (eBook), zur Ansicht auf dem smartPhone (phoneBook), für das Tablet (padBook) und für einen Kindle. Wenn Sie sich interessieren: Klicken Sie hier.

DAS Corobuch

Hallo,

es gibt 2 neue Kapitel für das Corobuch: Eines über chirurgische Grundtechniken und eines über die Sondierung des Sinus coronarius und die Implantation von Herzschrittmachern und CRT-Systemen.

Beide Kapitel sind für Kardiologen geschrieben worden, die sich in diese Themen einarbeiten möchten.

Die Kapitel sind (wie alle anderen Kapitel dieses Corobuches auch) reichlich mit Bildern und Filmen bestückt, um die jeweilige Thematik besser verstehen zu können.

Beide Kapitel sind über den iBook Store als eBook zu erhalten und kosten jeweils 0,99€.

Wenn es Sie interessiert: Klicken Sie hier.

Herzklappen-OP

Die Informationen über Herzklappen-Operationen wurden komplett überarbeitet (jetzt: 2. Auflage).

Die neueren Verfahren (TAVI und MitraClip®) haben jetzt eine größere Bedeutung und werden (auch mit ihren Vor- und Nachteilen) besser beschrieben. Zudem finden Sie Informationen darüber, wer eigentlich entscheidet, welches Verfahren angewandt werden sollte und warum dies empfohlen wird.

Wenn Sie hier klicken gelangen Sie auf die Seite mit den Informationen.

Umstellung der Website

Der Provider der Website (Telekom) hat die Website auf ein sicheres Verfahren umgestellt.

Sie erreichen die Seite nun über https://meinherzdeinherz.info.

Die „alte“ Adresse „http“ funktioniert zwar noch, wird in Ihrem Browser als „nicht sicher“ angezeigt. Ändern Sie die Adresse einfach von http://meinherzdeinherz.info in https://meinherzdeinherz.info.

Sollte das nicht funktionieren oder sollte es ein anderes Problem geben: Bitte eMail schicken.

QT-Syndrom

Lieber Leser,

es gibt ein neues eBook über das QT-Syndrom.

In diesem eBook lernen Sie etwas über das sog. QT-Syndrom:

Warum es so heißt, wie man es erkennt, wie es entsteht und warum es so gefährlich sein kann.

Angehängt an dieses eBook ist auch eine Liste von Medikamenten, die man als QT-Syndrom-Patient möglichst meiden sollte.

Das eBook enthält einige Videos, die Bilder sind eigentlich farbig. Leider kann ein Kindle keine farbigen Bilder oder Videos wiedergeben. Wenn Sie ein epub3-fähiges Tablet oder smartPhone haben klicken Sie hier, um alle Formate zu sehen, die es so gibt.

Natürlich können Sie die Informationen über das QT-Syndrom auch online sehen.

Reparatur der Website

Die Website wurde repariert: Doppelte Dateien wurden gelöscht und vor allem fehlerhafte Links korrigiert.

Die PDFs über Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen, Herzentzündungen, Herzklappenfehler, Kreislaufkollaps (Ohnmacht), koronare Herzkrankheit (KHK), den Herzinfarkt, die Herzschwäche, Herzmuskelkrankheiten und Vorhofflimmern wurden verbessert formatiert, sodaß man sie nun am Querformat eines PC-Bildschirm besser lesen kann.

Neue Infos

Hallo alle zusammen auf dem Planeten,

das Kapitel „Herzkrankheiten“ ist nun abgeschlossen, die Infos über

wurden aktualisiert.

Wie üblich sind die Informationen in verschiedener Weise formatiert:

  • als ausdruckbare Version
  • als PDF zur Ansicht auf dem Bildschirm Ihres Computers
  • als padBook für Ihr epub3-fähiges Tablet
  • als phoneBook für ihr smartPhone und
  • als Version für einen Kindle.

Auch neu ist das Kapitel über eine Bypass-OP.

Ich hoffe, Sie können mit diesen Infos etwas anfangen.

Koronare Herzkrankheit

Die koronare Herzkrankheit (KHK) ist eine Krankheit, die die Herzkranzgefäße befällt. Sie führt dazu, daß Ablagerungen in den Gefäßwänden entstehen, wobei am Ende der Entwicklung der Gefäßverschluß steht. Ein solcher Verschluß eines Herzkranzgefäßes nennt man Herzinfarkt.

Ich habe die Informationen, warum Ablagerungen in den Herzkranzgefäßen und damit Gefäßverengungen entstehen, woran man merkt, daß man die Krankheit hat, wie ein Arzt sie feststellt, wie man sie behandelt, welche Gefahren diese Krankheit hat und wie man ihr vorbeugen kann aktualisiert.

Klicken Sie hier.